www.dogstyle-hennef.de

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

FCI ?

Erklärung zu FCI:
FCI steht für Fédération Cynologique Internationale und ist der größte kynologische Weltdachverband mit Sitz in Brüssel. Die Aufgabe der FCI liegt darin, die Hunderassen einheitlich zu beschreiben und in der Festlegung internationaler Zuchtrichtlinien.
Die Rassebeschreibungen werden vom FCI in ihren offiziellen Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch veröffentlicht. 339 Rassen umfasste die Liste der anerkannten Hunde Ende 2007 . Da die Nummern 18, 23, 26, 27, 29, 69, 79, 112, 174, 178, 210, 211, 256, 258, 275 und 280 nicht vergeben sind, ist die höchste Nummer die 355 für Tornjak, kroatischer und bosnisch-herzegowinischer Schäferhund. Die Nummer 21 ist gleich zweimal vergeben, einmal für Grand Gascon Saintongeois und auch für seine "kleinere Ausgabe" den Petit gascon saintongeois.
Einteilung der Hunderassen nach dem FCI - System
Zur Strukturierung der Rassezugehörigkeit und um das Wiederfinden zu erleichtern unterteilt man in 10 Gruppen und dann weiter in Sektionen.

Allerdings ist diese Einteilung sehr willkürlich, da diese sich nicht nach festen Regeln richtet. Mal wird nach Herkunft, dann wieder nach Funktion oder auch nach Rasseähnlichkeit unterteilt.

Gruppe 1. Hütehunde und Treibhunde - ohne Berner Sennenhunde
Sektion 1 Schäferhunde
Sektion 2 Treibhunde

Gruppe 2. Pinscher und Schnauzer, Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 1 Pinscher und Schnauzer
Sektion 2 Molossoide
Sektion 3 Schweizer Sennenhunde

Sektion 4 Andere Rassen

Gruppe 3. Terrier
Sektion 1 Hochläufige Terrier
Sektion 2 Niederläufige Terrier
Sektion 3 Bullartige Terrier
Sektion 4 Zwerg - Terrier

Gruppe 4. Dachshunde
Sektion 1 Dachshund

Gruppe 5. Spitze und Hunde vom Urtyp
Sektion 1 Nordische Schlittenhunde
Sektion 2 Nordische Jagdhunde
Sektion 3 Nordische Wachhunde und Hütehunde
Sektion 4 Europäische Spitze
Sektion 5 Asiatische Spitze und verwandte Rassen
Sektion 6 Urtyp
Sektion 7 Urtyp - Hund zur jagdlichen Verwendung
Sektion 8 Jagdhunde vom Urtyp mit einem Ridge auf dem Rücken

Gruppe 6 Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
Sektion 1 Laufhunde
Sektion 2 Schweisshunde
Sektion 3 Verwandte Rassen


Gruppe 7 Vorstehhunde
Sektion 1 Kontinentale Vorstehhunde
Sektion 2 Britische und Irische Vorstehhunde


Gruppe 8 Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde
Sektion 1 Apportierhunde
Sektion 2 Stöberhunde
Sektion 3 Wasserhunde

Gruppe 9 Gesellschaftshunde
Sektion 1 Bichons und verwandte Rasse
Sektion 2 Pudel
Sektion 3 Kleine, belgische Hunderassen
Sektion 4 Haarlose Hunde
Sektion 5 Tibetanische Hunderassen
Sektion 6 Chihuahua
Sektion 7 Englische Gesellschaftsspaniel
Sektion 8 Japanische Spaniel und Pekinesen
Sektion 9 Kontinentaler Zwergspaniel
Sektion 10 Kromfohrländer
Sektion 11 Kleine, doggenartige Hunde

Gruppe 10 Windhunde
Sektion 1 Langhaarige oder befederte Windhunde
Sektion 2 Rauhaarige Windhunde
Sektion 3 Kurzhaarige Windhunde

Startseite | Mein Salon | Route | Hundepflege | Preise | FCI ? | Kontakt | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü